E III - 3. Sieg in folge

E3 - SuS Rünthe II  10:4

Am 01.04.17 stand das vierte Meisterschaftsspiel der E3 an, ein Heimspiel gegen den SuS Rünthe II. Die Mannschaft, die uns die einzige Niederlage in der Hinrunde zufügte. Dementsprechend motiviert ginge die Jungs in das Spiel. Aber Motivation zieht nur, wenn man auch wach ist. Überrascht von der starken Anfangsphase der Gäste, kassierte man schon in der vierten Spielminute den ersten Gegentreffer. Aber Rhynern hielt dagegen. Langsam aber konstant, steigerte die Heimmannschaft das Tempo und in der 10. Minute fiel der Ausgleich. Auch der zweite Gegentreffer in der 12. Minute störte Rhynern nicht. Die Mannschaft spielte nun ihr Spiel und ließ sich nicht durch den Gegner verwirren. Schnelle Ballannahme, schnelles Umschalten und schnelles Spielen sorgte dafür, dass es zur Halbzeit 4:2 stand.

Wie erwartet kam Rünthe stark aus der Halbzeit. Aber der Ansturm wurde relativ konsequent gestoppt und die dadurch entstehenden Räume wurden für schnelle Konter genutzt, die ein Tor nach dem anderen brachte. Der Gegner hatte nun sein Pulver verschossen und Rhynern konnte schalten und wallten wie man wollte. der Endstand von 10:4 war keine Überraschung und geht aufgrund der Spielanteile in der Höhe in Ordnung.

1-2-3 Rhynern

Tore:

Ben K. (10, 21 u. 31 min); Tyron (17, 20, 47 min); Lion (37, 39, 40 u. 41 min)

Gegentore:

4, 12, 34, 49 min

Anschrift

SV Westfalia Rhynern e.V

 

Am Sportplatz 20
59069 Hamm

 

t  : 02385 1464
f  : 02385 1462
m: info@westfalia-rhynern.de

 

Dienstag und Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr

 

Login/Logout

© 2016 Westfalia Rhynern e. V.
Impressum/Kontakt