SVE Heessen - SV Westfalia Rhynern U16  4-0

14344300 792355544240086 1277795929399471859 n14344300 792355544240086 1277795929399471859 n

Das Spiel begann mit einer Großchance für die Gäste. Nach zwei Minuten spielten sich die Rhyneraner schön durch, doch Semran zog den Ball knapp am langen Pfosten vobei. Das war der Weckruf für die Hausherren, die in dem sehr intensiven Spiel mehr und mehr die Oberhand gewannen. Die Heessener gewannen mehr Zweikämpfe und kamen zu mehreren 100 Prozentern, die von Addi teilweise sensationell zunichte gemacht wurden, oder arg kläglich vergeben wurden. Kurz vor der Halbzeit fiel dann das verdiente 1-0. Nach dem Seitenwechsel kam die Westfalia mit neuem Elan und dem Willen, das Spiel zu drehen aus der Kabine. Dieser Willen wurde allerdings im Keim erstickt. Durch einen Doppelpack zogen die Heessener auf 3-0 davon. Dann schien es, als ob der SVE einen Gang zurückschaltete ohne jedoch die wichtigen Zweikämpfe zu verlieren. Die Westfalia kam besser ins Spiel, aber mehr als ein paar Halbchancen sprang nicht heraus.

14330173 792355554240085 5929023547895144245 n14330173 792355554240085 5929023547895144245 n

Durch einen Konter stellten die Gastgeber schließlich den Endstand her.

Ein auch in der Höhe hoch verdienter Sieg für den SVE, der die Westfalia überhaupt nicht ins Spiel kommen ließ. Ein Wort noch zum Schiedsrichter, der ein, meiner Meinung nach, gutes Spiel ablieferte in einer nicht leicht zu leitenden Partie.

Anschrift

SV Westfalia Rhynern e.V

 

Am Sportplatz 20
59069 Hamm

 

t  : 02385 1464
f  : 02385 1462
m: info@westfalia-rhynern.de

 

Dienstag und Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr

 

Login/Logout

© 2016 Westfalia Rhynern e. V.
Impressum/Kontakt